Sichtbare Überlegenheit!
MS Design Industries
Porsche GT3
MS Design Industries
Porsche GT3

Produktion

Die Realisation der Idee

Sauberkeit und Ordnung, eine zentrale Produktionssteuerung, übergreifend über alle Bereiche zur Verkürzung der Reaktionszeit, in Verbindung mit dem flächendeckenden Betriebsdaten-Erfassungssystem und einem breit aufgestellten Maschinenpark, zeichnen die Produktion von MS Design für Klein- und Individualserien schon seit über 30 Jahren aus.

Alles aus einer Hand
Von der Konstruktion und dem Werkzeugbau, über die Fertigung von Rohteilen und in weiterer Folge deren Lackierung, hin zum Zusammenbau von Fertigungskomponenten, bis zur Lieferung just in time oder just in sequence, bei uns kommen alle für ein Bauteil nötigen Produktionsschritte aus einer Hand.

Tiefziehen
Unsere Tiefziehproduktion ermöglicht die Verarbeitung unterschiedlicher Materialien wie unter anderem ABS, ABS/ASA, ABS/PMMA, ABS/TPU, PP, PP mit Glasgewebe und LDPE. Darüber hinaus können auch eingefärbte, genarbte, sowie folienbeschichtete Materialien schnell und kosteneffizient eingesetzt werden. Produziert werden mittels diesem Verfahren Kotflügelverbreiterungen, Schwellereinsatzteile, Heckdiffusoren, Front- und Heckspoiler Aufsatzteile uvm.
Spritzguss
In unserer hauseigenen Spritzgießerei fertigen wir Großbauteile (Stoßfänger, Seitenschweller, Heckverkleidungen, usw.) mit einer Schließkraft von 4000 t und einem Schussgewicht bis 8 kg aus unterschiedlichsten Thermoplasten. Von technischen Ergänzungsteilen bis hin zu hochwertigen Sichtteilen bieten wir ein breites Spektrum an Bauteilen mit kleinerem Schussgewicht (z.B. ASÖ-Deckel, Kühlerschutzgitter, Abdeckungen für Bremsleuchten, Unterbodenabdeckungen, Befestigungsteile, uvm.)
Schäumen
HS-RIM Fertigung, RIM / RRIM Fertigung und Lightweight. Mit unseren Schäumanlagen und Werkzeugträgern produzieren wir nicht nur Großbauteile in Serien von 50 bis 15.000 Stück, sondern auch ein breites Spektrum an Kleinteilen mit verschiedenen Einsatzbereichen. Zur Anwendung kommen Materialien wie Bayflex 180, sowie 3 weitere Polyurethan Systeme.
Power Wash
Durch den Einsatz einer speziell auch für Lightweight entwickelten Power Wash Anlange, sorgen wir für eine prozesssichere Lackhaftung über den gesamten Serienprozess.
Handlackierung
3 semiautomatische Lackierlinien. Parallellackierung in verschiedenen Farben durch Wechselfarbpistolen. Unsere modernen Lackieranlagen sind spezialisiert auf Lackierung von Karosserieanbauteilen in Erstausrüsterqualität, mit einer Lackierkapazität von bis zu 3.000 Bauteilen pro Tag. Alle Linien sind auf einer prozesssicheren Bodenförderanlage mit einer zentralen Aufgabestation und 4 Vorbereitungszonen aufgebaut.
Roboterlackierung
Eine voll automatische Lackierlinie mit 3 Kabinensystemen. Wir verarbeiten unterschiedliche Hydro- und Lösemittellacke mit einer Trockentemperatur bis zu 85 °C. Das zentrale Skidmanagement ermöglicht die Lackierung von Bauteilen bis zu einer Abmessung von 2100-1200-1000 mm. Bestens geschulte Mitarbeiter, moderne Anlagen, ein hauseigenes Prüflabor, sowie strenge Qualitätskontrollen sorgen verlässlich für beste Ergebnisse.
Finish
Höchste Qualitätsstandards und die Zufriedenheit unserer Kunden stehen für uns stets an erster Stelle. Deshalb durchlaufen unsere Produkte neben der begleitenden Qualitätssicherung eine aufwendige Ausgangskontrolle.
Zusammenbau
Von der Vision bis zum fertigen Produkt bietet MS Design alles aus einer Hand. So nehmen wir auch den Zusammenbau von Baugruppen und Produkten als Erstausrüster vor.
Versand und Disposition
Auf Wunsch bereiten wir Bauteile für Lieferungen Just In Time oder Just In Sequence vor. Bei Bedarf setzen wir dies in Zusammenarbeit mit lokalen Sequenzierern um.
Qualitätssicherung
Höchste Qualität, gemessen an den Standards der Automobilindustrie, ist uns eine Verpflichtung. Um sicherzustellen, dass alle Produkte diesen hohen Qualitätskriterien entsprechen, werden diese vom ersten Arbeitsschritt an durch unser internes Controllingsystem begleitet.

Aktuelles

Wir ehren langjährige Mitarbeiter.

Weiterlesen

306 PS mit variablem Allradantrieb

Weiterlesen

Kreative Ideen, innovative Lösungen

Weiterlesen

Der Porsche 911 GT3 RS. Herausforderer gesucht.

Weiterlesen
folge uns auf Facebook
folge uns auf YouTube
folge uns auf Instagram